Auf Sao Miguel kann man wirklich viel unternehmen.

Eine Wandertafel weist den richtigen Weg auf den Azoren
Spezielle Wandertafeln weisen den richtigen Weg
Daniela Lechler beim wandern auf den Azoren
Es gibt auf den Azoren viele tolle Wanderwege

Wer sich sportlich betätigen will, der kann vor allen Dingen wandern, reiten (hier gibt es sogar einen Reiterhof mit reinrassigen und gekreuzten Lusitanischen Pferden in Livramento in der Nähe von Ponta Delgada). Angesagt ist hier auch das Radfahren (Mountainbikes können für ca. 10,00 € am Tag gemietet werden). Sogar 2 Golfplätze gibt es auf Sao Miguel (weitere Informationen unter www.portugalgolf.de) und natürlich gibt es hier jede Menge Wassersport vom Segeln und See Kajak bis hin zu Tauchen (speziell im August/September ist die Wahrscheinlichkeit groß einen Manta zu sehen).
Ein „muss“ auf den Azoren sind aber die im Folgenden vorgestellten.