Die Azoren glänzen nicht unbedingt durch eine reiche Tierwelt.

Ein Kalb auf der Wiese im Urlaub auf Sao Miguel
Kleine Kühe und ..
Kühe mitten auf der Straße
große Kühe findet man überall, auch auf der Straße.
Ein Verkehrsschild warnt den Autofahrer vor den Kühen
Hinweisschilder warnen den Autofahrer.
Eine Katzen, die auf den Viewing Point lebt freut sich auf Streicheleinheiten
Auch Katzen leben auf den Viewing Points und freuen sich auf Streicheleinheiten
Greifvögel trifft man häufig an auf den Azoren
Die Wahrscheinlichkeit einen Greifvogel zu sehen ist auf den Azoren sehr groß
 

Aufgrund der Abgeschiedenheit der Azoren findet man neben den üblichen Haustieren hier hauptsächlich Vögel. Es gibt jedoch eine ornithologische Rarität: ein kleiner Vogel der die Größe eines Spatz hat mit einer schwarzen Kopfkappe. Er heißt Priolo oder auch Azorengimpel. Es gibt scheinbar nur noch 300 Exemplare, die im Osten von Sao Miguel leben. Im Centro Ambiental do Priolo wird über diesen Vogel informiert, es befindet sich nördlich von Pedreira.

Ansonsten sieht man wirklich überall Kühe...auch dort wo sie nicht sein sollten. Und auf den Straßen ist immer vorsicht geboten!

Mehr zu den Delfinen und Walen findet Ihr bei den Aktivitäten.